Bachert-BauWahlspruchHotlineKontakt - Impressum Kontakt Impressum
Asbest Demontage

Demontage von Asbestplatten Asbest Abbruch

Eternit oder auch Asbest genannt ist bis 1991 als "gefährlicher Werkstoff" an Wohngebäuden und Garagen, als Dacheindeckung oder als Verkleidung der Dachüberstände sowie als Belüftungsrohre der Heizungsanlage -meistens für Ölheizung- jedoch fand Eternit auch als Abwasserrohre im Keller seine Verwendung. Ab 1991 ist dieser nicht mehr als `gefährlich` eingestuft. Dennoch gelten bei der Demontage, welche ausschließlich durch einen -Fachbetrieb im Umgang mit asbesthaltigen Stoffen, gemäß TRGS 519- gesetzliche Richtlinien, welche eingehalten werden müssen. So hast, z.B. die Verpackung in den dafür vorgesehenen - Asbest Big Bag- und dadurch auch die Entsorgung zu erfolgen.




Sie haben ebenfalls Asbest an Ihrem Haus oder der Garage und möchten den fachgerecht demontiert und entsorgt haben ?

Sprechen Sie uns an, wir als Fachbetrieb gemäß TRGS 519, erstellen Ihnen gern ein Angebot.



KMF Künstlichemineralfaser demontage Fachbetrieb TRGS 521 KMF KünstlicheMineralFaser

Ebenso, wie bei den asbesthaltigen Stoffen, gelten auch hier gesetzliche Regelungen, in Bezug auf Demontage, Verpackung und der Entsorgung. So hat der "Dämmstoff", hier kann in 2 Kategorien unterschieden werden, mit Sorgfalt demontiert, verpackt und entsorgt zu werden. Das weisße "Engelshaar" besteht zum Beispiel aus feinen "Glasfädchen" und wurde bei älteren Häusern als Dämmung des Daches, Zwischendecken und größtenteils auch als Isolierstoff bei Heizungsrohren (hier wurde mit Gips ummantelt) genutzt.


Wir als Fachbetrieb gemäß TRGS 521, dürfen auch diesen `gefährlichen`Werkstoff, demontieren, verpacken und entsorgen.






Demontage einer Betonwand Demontagen

Häufig müssen ganze Gebäudekomplexe entfernt werden, um Platz für einen Neubau zu schaffen. Doch nicht immer kann oder darf das Gebäude einfach abgerissen werden. Dann müssen zumindest Teile demontiert und abgebaut werden, bevor die Bagger und Presslufthammer kommen. Auch im Bereich der Demontagen hat die Firma Bachert-Bau langjährige Erfahrung, ausgebildetes Personal und professionelle Maschinen, um das Projekt zur Zufriedenheit des Auftraggebers fertig zu stellen. Wir haben langjährige Erfahrung in der Demontage von Wohn- und Industriegebäuden, von Hallen und Garagen.

Baufeldräumung vorher


Baufeldräumung

Um ein Grundstück baufertig zu machen, muss es häufig vorher professionell aufgeräumt werden. Hier wurde ein Grundstück von ca. 5.000 qm geräumt. Unter anderem haben wir die Baumfällung, Teilabbrüche und etwa 8.000 cbm Bodenaushub und Bodeneinbau vorgenommen. Ein großer Teil des Bodenaushubs wurde in einer Siebanlage gesiebt, wodurch ein Wiedereinbau ermöglicht wurde. Fremdstoffe wurden ausgesondert, entsorgt und dem Recycling zugeführt. Daraus wurde ein Mischrecycling erstellt, das im Straßen- und Tiefbau z.B. als Baustrasse und Unterbau für Stellplätze, Zuwegungen und Terrassen Verwendung findet.

Asbest Abbruch TRGS 519

KMF Demontage TRGS 521

Bachert-Bau © 2015 - Alle Rechte vorbehalten | Design: www.contro-webdesign.de